Wir sind ein branchenübergreifender Ausbildungsverbund für gewerblich-technische und kaufmännische Berufe und Ihr Ansprechpartner in allen Fragen der Berufsausbildung.


+ + + A K T U E L L E S + + +

Angebot an Unternehmen mit Kurzarbeit

Die Ausbildungsrichtlinie wurde um sogenannte KRISEN-ÜELG erweitert.

Da während der Zeit der Kurzarbeit die Ausbildungsbetriebe ihren Verpflichtung gemäß des Berufsbildungsgesetzes unter Umständen nicht nachkommen können, besteht die Möglichkeit, dass KRISEN-ÜELG durchgeführt und gefördert werden. Diese KRISEN-ÜELG bewirken einerseits eine Erhöhung der Qualität der berufspraktischen Ausbildung, andererseits vermitteln sie den Auszubildenden die Wertschätzung ihres Ausbildungsbetriebes.

Die Förderung beträgt je Auszubildenden maximal 6 Wochen und erfolgt durch das Land Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Ausbildungs-Navi 2021

Am Ausbildungs-Navi für 2021 beteiligten sich 33 Mitgliedsunternehmen. Aktuell läuft die Verteilung in den Schulen an die Schulabgänger 2021.
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailwww.ausbildungs-navi.de